Kerntruppe “Eisenwald”

Hallo,

wir von der Kerntruppe “Eisenwald” stellen innerhalb des Projekt Eisenwald – Schlacht von Suentana Sachsen bzw. Slawen um das Jahr 798 dar.

Wir wohnen in Schleswig-Holstein bzw. Hamburg und treffen uns alle zwei Wochen Donnerstags Abends zum gemeinsamen Training. Derzeit trainieren wir in Wahlstedt. Genauer Ort auf Anfrage.

Wir trainieren meistens nach dem Codex Suentana, nach Absprache gelegentlich auch nach Codex Belli oder anderen Regelwerken.

Jeder Interessierte – ob Neuling oder auch bereits erfahrener Kämpfer – ist herzlich willkommen uns bei unserem Training Gesellschaft zu leisten. Dann meldet euch bitte bei majon@projekt-eisenwald.de, dort bekommt ihr weitere Info zu den Trainingszeiten und –orten.

Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß auf dieser Seite. Wenn ihr Fragen habt: immer her damit

Eure Kerntruppe

Funktion der Kerntruppe

Zum Einen soll diese dazu dienen, all diejenigen „Einzel“-Kämpfer und Kleingruppen aufzufangen, die sich in keiner/keinem der bestehenden großen Sippen, Kampfverbänden oder anderen Organisationen befinden, aber dennoch gerne an diesem Projektteilnehmen möchten und während der Schlacht nicht alleine zwischen den ganzen Gruppen stehen wollen.

Zum Anderen soll die Kerntruppe, quasi im Selbstversuch (Beispielsweise im Training), sicherstellen, dass das, was sich das Orga-Team ausdenkt und plant auch umsetzbar ist.

Das heißt zum Beispiel:

  • Ist die Angedachte (Schutz)Ausrüstung im Kampfgetümmel ausreichend?
  • Funktioniert das Drehbuch?
  • Ist das Schlachtregelwerk praktikabel?
  • Trainings-/Testpartner für Bogenschützen, Reiter, oder andere Gruppen
  • etc.

Hierfür suchen wir sowohl “altgediente” wie auch „neue“ Kämpfer, die sich wie gesagt, keiner größeren Truppe angeschlossen haben/anschließen wollen oder deren eigener „Schildwall“ vielleicht noch zu klein ist, um auf dem Schlachtfeld alleine zu stehen.

Die Kerntruppe soll ganz bewusst keinen Sippencharakter haben, sondern nur einen Kampfverband darstellen, der dann in erster Linie in der Schlacht bei Suentana zum Einsatz kommt. Wenn dies gut klappt, kann natürlich darüber nachgedacht werden, ob diese Truppe über das Projekt hinaus, künftig auf anderen Events gemeinsam aufläuft.

Und hier geht es zur separaten Homepage der Kerntruppe…

http://kerntruppe.projekt-eisenwald.de/