Orgateam “Eisenwald”

UnbenanntSebastian

Mein Name ist Sebastian Wilms und ich bin 1982 geboren.

Außerhalb des Projektes Eisenwald, stelle ich einen leicht gerüsteten dänischen Krieger im Gefolge von Harald Blauzahn dar. Dieser ist im Haithabu des 10. Jhd. angesiedelt. Innerhalb des Projektes stelle ich einen einfach freien Sachsen dar.

Mein Handwerk liegt eher bei der Kriegskunst als bei der Schaffung von Gegenständen. Ich rekonstruiere z.B historische Fechttechniken von verschiedenen Fechtmeistern wie zum Beispiel Talhoffer oder Lichtenauer und betreibe aktiv frühmittelalterliches Reenactment Combat Fighting (RCF).

Im Projekt kümmere ich mich um die Öffentlichkeitsarbeit, Rekrutierung und um unsere Internetpräsentz (SocialMedia, Forum, Homepage).

Wenn ihr Fragen zum Projekt habt, die in meinem Verantwortungsbereich liegen, schreibt mich doch einfach an: public-relations(at)projekt-eisenwald.de


BjörnBjörn

Mein Name ist Björn. Wann und Wo ich geboren bin, ist und bleibt ein Geheimnis.

Außerhalb des Projektes Eisenwald, stelle ich einen schweren dänischen Krieger aus Haithabu und einen sächsischen Miles am Limes Saxonie dar. Beide sind auf die zweite Hälfte des 10. Jhd. datiert.

Trotz zwei linker Hände versuche ich mich im Bau von Lamellenpanzern und im Gießen von Bronze und Zinn.

Im Projekt bin ich für die Kerntruppe der Sachsen verantwortlich und kümmere mich mit um die Gesamtkoordination. Die Schlacht selber liegt auch mit in meinem Verantwortungsbereich.

Wenn ihr Fragen zum Projekt habt, die in meinem Verantwortungsbereich liegen, schreibt mich doch einfach an: bjoern(at)projekt-eisenwald.de


ickeAlexander

Mein Name ist Alexander und ich bin 1964 geboren.

Außerhalb des Projektes Eisenwald, stelle ich einen Bogenschützen im Holsteiner Gau-Aufgebot dar. Dieser ist auf die erste Hälfte des 12. Jhd. datiert. Zusätzlich stelle ich einen Holsteiner Neusiedler und Jäger in Wagrien aus der zweiten Hälfte des 12. Jhd. dar.

Mein Handwerk ist das Bogenschießen und alles was damit zu tun hat und das Ausarbeiten und verstehen alter Schriften. Die Nordelbische Verfassung und Besiedlung Wagriens ab 1143, um nur einen Teil zu nennen. Auch habe ich über dieses Thema schon ein Buch verfasst. Hierzu ein Presseartikel der Kieler Nachrichten.

Für das Projekt kümmere ich mich um die Recherche der Geschichte, das Training der Bogenschützen und den Kitguide

Wenn ihr Fragen zum Projekt habt, die in meinem Verantwortungsbereich liegen, schreibt mich doch einfach an: alexander(at)projekt-eisenwald.de


TimoTimo

Mein Name ist Timo und ich bin 1986 geboren.

Außerhalb des Projektes Eisenwald, stelle ich einen mittelschweren – schweren, slawischen Infanteristen dar. Dieser ist in der zweiten Hälfte des 9. Jhd. angesiedelt.

Handwerklich bin ich in keinem speziellen Gebiet tätig sondern mache eher überall ein bisschen was.

Im Projekt kümmere ich mich um die Kerntruppe der Slawen und arbeite mit Björn zusammen den Ablauf der Schlacht aus. Ebenso habe ich den Codex Suentana ausgearbeitet, nach dem sich das Kämpfen im Projekt richten wird.

Wenn ihr Fragen zum Projekt habt, die in meinem Verantwortungsbereich liegen, schreibt mich doch einfach an: timo(at)projekt-eisenwald.de


Danny

Mein Name ist Danny und ich bin 1978 geboren.

Außerhalb des Projektes Eisenwald, stelle ich einen sächsischen Freien Mitte des 8. Jhd. dar.

Ich arbeite mit Leder, Holz und Geweih für den Eigenbedarf

Beim Projekt kümmere ich mich um die Teilnehmerbetreuung und gehe Björn und Timo bei der Schlacht zur Hand.

 

Wenn ihr Fragen zum Projekt habt, die in meinem Verantwortungsbereich liegen, schreibt mich doch einfach an: danny(at)projekt-eisenwald.de